Weissenseifen

 Von Weißenseifen führte die Wanderung ins Kylltal nach Mürlenbach und wieder zurück zur Künstlersiedlung. Dort kann eine Ausstellung mit großen Skulpturen aus Sandstein besichtigt werden. Weißenseifen liegt ungefähr auf 480 m NN, hat etwa 50 Einwohner und besitzt keine Straßennamen.

 

  • 01_track
  • 02_Logger
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24