Termine

Terminkalender

Bitburger Landgänge, Rund um Idenheim 7,7 km
Mittwoch, 11. Oktober 2023, 13:30
Aufrufe : 799
Kontakt Wanderführer: Albert Wallenborn

Die Wanderung "Zwischen den Büschen" rund um Idenheim ist ca. 8 km lang.
Start ist um 13.45 an der Kirche St.Nikolaus mit den beiden weithin sichtbaren Türmen. Über Teitelbach mit der privaten Kapelle der Schnapsbrennerfamilie Bares geht es weiter durch die beiden Waldgebiete "Großbüsch" und "Wehrbüsch". Dann geht es vorbei an der Grillhütte und den Eulbach entlang zurück ins Dorf. In der Nähe der Grillhütte sowie am Dorfplatz sind 2 beeindruckende Insektenhotels zu bewundern.
Gäste sind willkommen. Eine Einkehr ist möglich.

Idenheim liegt zwischen Trier und Bitburg in der Nähe der B51. Von einer Besiedlung in vorchristlicher Zeit zeugen u.a. Hügelgräber. Die Villa rustica in der Ortsmitte sowie ein Tempelbezirk stammen aus der Römerzeit. Idenheim wurde erstmals in einer Tauschurkunde der Abtei Prüm aus dem Jahre 844 unter dem Namen „Idanheim“ erwähnt. Heute gehört das Dorf mit etwas mehr als 450 Einwohnern zur Verbandsgemeinde Bitburger Land. In der Meilbrückerstraße besteht seit 2021 die Solidarische Landwirtschaft „Garten Idem“. Mit den Nachbargemeinden Dahlem, Sülm und Trimport bildet „Idem“ den Sportverein DIST.

Ort Treffpunkt: 13:30 Uhr Speicher Marktplatz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.